Padua hat eine tausendjährige Geschichte und ist eine der wichtigsten Reiseziele im Veneto. Fast immer schließt ZantaViaggi in seinen Touren eine Besichtigung von Padua ein.

Bekannt ist diese Stadt durch ihre wertvollen und einmaligen Freskenzyklen, vor allem die Giottofresken in der Scrovegnikapelle, die harmonische und elegante Basilika des Hl. Antonius, der hier seine letzten Lebensjahre verbrachte, die alte und renommierte Universitaet Bo’, in der 1594 das erste stabile Anatomietheater der Welt aufgebaut und 1678 die erste Frau promoviert wurde, den gewaltigen und beeindruckenden Palazzo della Ragione im Herzen der Stadt und noch mehr…

 

cropped-P11-Basilica-Santo-Antonio-Padova-1600.jpg
Basilica di Sant’Antonio (Padova)
cropped-P01-Padova-San-Nicolo.jpg
San Nicolo’ (Padova)

 

 

 

 

 

 

 

Es lohnt sich also in Padua möglicherweise mindestens einen  ganzen Tag zu bleiben… dann es ist  schön hier auch nur entspannt und ziellos durch die engen Gassen der Altstadt und vor die eleganten Modeschaufenster zu verweilen oder relaxed an einem Tisch in Piazza dei Signori oder Piazza Duomo mit einem kühlen Getränk in der Hand zu sitzen. Sie dürfen wählen… wir stehen gerne zu Ihrer Verfügung…

Sie haben die Möglichkeit, nach Belieben die Hin- und Rückfahrtzeiten und die bevorzugten Zustiegsorte zu bestellen. Auf Anfrage  reservieren wir für Sie die Besichtigung der Scrovegnikapelle von Giotto.

03 Cappella Scrovegni affreschi Giotto_ridim
Cappella Scrovegni – Giotto
Padova 2007
Duomo
05 Musei Civici Eremitani Angeli Guariento_ridim
Musei Civici Eremitani – Angeli Guariento
10 Caffè Pedrocchi_ridim
Caffè Pedrocchi
16 Palazzo Ragione - Piazza Erbe_ridim
Piazza Erbe- Palazzo Regione
06 Piazza Duomo_ridim
Piazza Duomo

FacebookTwitterGoogle+Share